Themen & Taten

Sich mit interessanten Themen auseinandersetzen, über den Tellerrand des Studiums hinausblicken, Ideen und Projekte verwirklichen, sich ausprobieren und engagieren.


„Streiten will gelernt sein“ – Kommunikationstraining

Konflikte sind Bestandteile unseres Alltags in Studium, Beruf und Privatleben.

Ziele des Workshops sind: eigenes Konfliktverhalten reflektieren und Kompetenzen für den konstruktiven Umgang mit Konflikten zu entwickeln

Neben etwas Theorie sollen Übungen und Rollenspiele die Möglichkeit geben, Handlungsalternativen, die zu einer konstruktiver Kommunikationskultur führen können, zu erlernen. 

In Kooperation mit dem Studentenwohnheim Almaha, Pasing. 

Termin: Mittwoch, 27.10.2021, 18.30-21.00 Uhr (weitere Termine können vereinbart werden)

Kosten für Studierende keine. 

Anmeldung bis: 24.10. 

Für das Seminar gilt die 3-G-Regel und die entsprechende Maskenpflicht und Abstandsregel. 

 

Ort:
PAOSO

Datum:
27.10.2021

Anmeldung:
bis 24.10.2021

Leitung:
Hans Klug, Kommunikationstrainer

E-Mail:

Kosten:
keine


Anmelden